Voraussichtlich im Herbst diesen Jahres startet erneut die 18-monatige Qualifizierungsmaßnahme zum/zur Sprach- und Integrationsmittler/-in (SprInt) in Leipzig statt. Hier erhalten Sie eine umfassende und nach bundeseinheitlichen Standard durchgeführte Qualifizierung zum professionellen SprInt, inklusive drei Phasen mit Praxiseinsätzen in Einsatzstellen in Leipzig und Umgebung.

 

Zugangsvoraussetzungen:

– Bezug von Leistungen nach SGBII oder SGBIII

– idealerweise akademischer Hintergrund

– eigener Migrationshintergrund

– Deutschkenntnisse mindestens Niveau B2, besser C1

– polizeiliches Führungszeugnis

 

Träger der Maßnahme ist die DPFA-Weiterbildung GmbH in Leipzig.

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Frau Claudia Hillmann – Telefon: 0341 468679-28; E-Mail:  claudia.hillmann@dpfa.de – ; Frau Nadine Karkein – Telefon: 0341 99995770 oder sprechen Sie Ihr zuständiges Jobcenter bzw. Agentur für Arbeit an.

Information zur SprInt-Qualifizierung erhalten Sie u.a. hier: www.sprachundintegrationsmittler.org

 

IKT Beispiel

Teilnehmer/-innen gesucht: Qualifizierung zur/m Sprach- und Integrationsmittler/-in