Vermittlung

  • von qualifizierten Sprach- und Integrationsmittler*innen in über 30 Sprachen per Auftragsformular

>>>> zum Auftragsformular für Sprinteinsatz

Beratung

  • zu Fragen der interkulturellen Kommunikation zwischen Institutionen, Behörden und Unternehmen mit Menschen verschiedener Kulturen und Sprachen;
  • zu Fragen der Qualifizierung und den Einsatzbereichen von Sprach- und Integrationsmittlern

 

Akquise und Qualifizierung von Sprachmittlern

  • Bewerberauswahl nach internen Qualitätskriterien
  • Organisation von Fort- und Weiterbildungsangeboten für Sprachmittler*innen

 

Qualitätsmanagement und Evaluation der Dienstleistung

  • Überprüfung und Weiterentwicklung von Qualitätsstandards
  • Beschwerdemanagement

 

Ausbau des Sprachmittlerpools und Erweiterung des Sprachangebotes

  • für SprInt-Leipzig sind aktuell über 70 freiberufliche Sprachmittler*innen tätig, welche über spezielle Qualifikationen (SprInt-Zertifikat, GeKomm- u a. Ausbildungen sowie Diplom- und Promotionsabschluß ) verfügen
  • unsere SprInt bieten insgesamt rund 30 Sprachen und interkulturelle Kenntnisse zu den dazugehörigen Kulturregionen an

 

Wenn Sie sich als Sprach- und Integrationsmittler*in bei SprInt bewerben  wollen, senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen an die Projektkoordinatorin Frau Karkein unter: sprint.org[at]raa-leipzig.de

Kontakt

E-Mail: sprint[at]raa-leipzig.de

Tel.: 0341 – 999 95 770

Fax: 0341 – 999 95 772

SprInt Leipzig wird gefördert durch:

Logo_Stadt Leipzig

Freistaat-Sachsen-Logo-Wappen_300px