Schulsozialarbeit begleitet Kinder und Jugendliche einer Schule auf ihrem Weg zum Erwachsenwerden und unterstützt sie bei der Lösung persönlicher und sozialer Probleme.
Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der Förderung der beruflichen und gesellschaftlichen Eingliederung. Die Integration von Schüler*innen mit Migrationshintergrund ist ein besonderer Schwerpunkt.
Wir bieten und Hilfe für

  • Kinder und Jugendliche
  • Eltern
  • Lehrer/ innen

Wir vermitteln nach Bedarf und in Absprache mit den Eltern in weiterführende Hilfen (Behörden, Ämter, Vereine, therapeutische Angebote u.a.).
Wir machen nach Bedarf:

  • Bildungsangebote
  • Gruppenarbeit
  • Soziales Lernen in den Klassen

Schulsozialarbeit arbeitet unabhängig von der Schule und Gespräche werden vertraulich behandelt.